ZU JACKDANIELS.DE

Jack’s Burger

Zutaten:
- 4 Esslöffel Jack Daniel’s Original Barbecue Sauce
- 450 g mageres Rinderhackfleisch
- Meersalz
- frisch gemahlener Pfeffer
- 4 Scheiben Sandwichkäse
- 4 Vollkornburgerbrötchen
- 4 dünne, rote Zwiebelscheiben
- 4 Blätter grüner Salat
- 4 Tomatenscheiben
- Ketchup, Mayonnaise, Senf oder Jack Daniel’s Barbecue Sauce


Zubereitung:
Salz, Pfeffer und Jack Daniel's Sauce zu dem Rinderhackfleisch geben und mit den Händen gut verkneten. Das Fleisch in 4 gleiche Portionen teilen und zu Frikadellen, die ein bisschen größer als die Brötchen sind, formen. Die Burger für etwa 4 Minuten von jeder Seite grillen.

Den Sandwichkäse auf die Burger legen und für 1 weitere Minute auf den Grill legen, damit der Käse schmelzen kann; die Brötchen aufschneiden und die aufgeschnittene Seite ebenfalls angrillen.

Alles vom Grill nehmen und Salat, Tomate, Zwiebeln und die Frikadelle auf das Brötchen legen. Mit Ketchup, Mayonnaise, Senf oder Jack Daniel's Barbecue Sauce verfeinern.