ZU JACKDANIELS.DE

Flambierte Jack Honey-Pfirsiche vom Grill

Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:
- 20 g Pistazien
- 50 g Mehl
- 50 g Haferflocken
- 40 g Zucker
- 70 g + 1 EL Butter
- 6 Pfirsiche
- 80 ml Jack Daniel’s® Tennessee Honey
- 6 Stiele Zitronen-Thymian
- 4 Kugeln Vanilleeis (à ca. 50 g)

Utensilien:
- Pfanne
- Grillpfanne
- Feuerzeug
- Messer
- Brett

Zubereitung:
1 Pistazien grob hacken. Mehl, Haferflocken, Zucker und 70 g Butter mit den Händen zu einem Teig verkneten, so dass Flocken entstehen. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und die Streusel darin unter Wenden ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

2 Pfirsiche waschen, halbieren und den Kern entfernen. Eine Grillpfanne ohne Fett erhitzen und die Pfirsiche darin 3–5 Minuten mit der Schnittfläche nach unten grillen. Kurz vor Ende Jack Daniel’s® Tennessee Honey angießen und anzünden. 1 EL Butter zugeben und schmelzen lassen.

3 Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Pfirsiche auf Tellern anrichten, den Crumble darauf verteilen und mit Thymian bestreuen. Mit dem Sud der Pfirsiche beträufeln und mit Vanilleeis servieren.

Tipp: Beim Flambieren sollten das Gericht und der Jack Daniel’s® Tennessee Honey warm sein. Es empfiehlt sich den Jack Daniel’s® Tennessee Honey vorher in einem Topf zu erwärmen, jedoch nicht zu kochen. Zur Sicherheit kann man diesen in eine Kelle füllen, anzünden und dann über das Gericht gießen.

Das könnte Dir gefallen